Kurzbeschreibung Stuhl “Stockholm”

Stuhl “Stockholm” wurde nach Entwürfen bekannter Designer-Stühle gestaltet und steht denen in nichts nach. So sind die Stühle der Serie “Stockholm” genau nach dem gleichem Verfahren verarbeitet, wie das seiner Designer-Vorbilder und schaffen in jeder noch so schlichten Ecke ein geschmackvolles Wohlfühlambiente – ganz ohne dabei zu protzen.

Die tolle Wirkung erzielt Stuhl “Stockholm” nämlich ganz einfach durch sein reduziertes Design und passt mit seiner klaren Formgebung zu jedem Wohnstil. Ob nun retro, klassisch, romantisch oder im Landhausstil eingerichtet – Stuhl “Stockholm“ fügt sich überall ideal ein!

Doch was machen die optischen Reize von Stuhl “Stockholm” eigentlich im Detail aus?  Es ist das Gesamtpaket, das Stuhl “Stockholm” mitbringt: Die Beine aus vollverchromtem Stahlrohr, die Sitzfläche und Rückenlehne aus in Form gepresstem Schichtholz, lackiert in 20 verschiedenen satten Farben,  oder in Buche- oder Walnuss furniert – mehr brauchen Stühle der Serie “Stockholm” nicht, um im Rampenlicht zu stehen.

Doch neben seinem schönen Aussehen punktet Stuhl “Stockholm”natürlich auch mit seinen praktischen Aspekten. Von Stuhl “Stockholm” lassen sich nämlich sechs bis acht Stühle auf einmal stapeln und so platzsparend verstauen. Der Clou: Beim Stapeln kann nichts beschädigt und zerkratzt werden, da die Stahlfüße mit schützenden Gummi-Abschlusskappen versehen sind.

Fazit: Ein Augenschmaus, der den Praxistest locker besteht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.